Baustart der neuesten SWISS PROPERTY Projekte 2020

Am 14. April startete der Bau unserer zwei neuesten Projekte: Die TurmfalkeSuites in Andermatt und das Staff-Home 222 in Göschenen.  

Beide Projekte werden in der Bauweise des vorgefertigten Holzbaus umgesetzt. Als zentraler Baustoff setzt das SWISS PROPERTY erneut auf Holz, welches bereits bei abgeschlossenen Projekten durch seine ökologischen sowie ökonomischen Aspekte überzeugte. Die präzise Verarbeitung des Materials wie auch unzählige Gestaltungsmöglichkeiten, begründen die Wahl des Baustoffs zudem.

TurmfalkeSuites in Andermatt
TurmfalkeSuites in Andermatt

TurmfalkeSuites, Andermatt: Die Chalet Suiten überzeugen nicht nur durch ihren Komfort, ausserordentlichen Stil und Eleganz, sondern auch durch deren Nachhaltigkeit. Ein Innenschwimmbad, ein eigenes SPA und Fitnessstudio, ein Indoor-Golf-Simulator und vieles mehr runden das Projekt ab und lassen keine Wünsche offen. Die Bauarbeiten werden bis zum 31. Dezember 2021 beendet. 

Staff-Home 222, Göschenen: Hier entstehen 17 Wohnungen, welche für Saisonarbeiter/-innen und Angestellte aus Andermatt und Umgebung gebaut werden. Die angewendete Bautechnik des vorgefertigten Holzbaus ermöglicht eine Fertigstellung innerhalb von zwölf Monaten. Das Angestelltenhaus soll bis am 31. Dezember 2020 fertiggestellt sein.

Angestelltenhaus in Göschenen
Angestelltenhaus in Göschenen

Bereits am kommenden Freitag starten wir mit der Betonierung des Gartengeschosses inkl. Spa-Bereich der TurmfalkeSuites. Auch in Göschenen haben die Abrissarbeiten bereits stattgefunden, sodass der Aushub und die darauffolgende Schalung diese Woche starten können. Für beide Projekte werden Ende dieser Woche auch die Kranen aufgestellt.

Wir möchten uns an dieser Stelle vor allem bei unseren Arbeitern vor Ort und unseren Partnern bedanken, dass wir auch in den Zeiten von Covid-19 unsere Projekte wie geplant und unter den notwendigen Sicherheitsmassnahmen umsetzen können. Vielen Dank!